Suche nach Dienstleistern

Soziales Netzwerk für
Tierfreunde und Experten

Vernetze Dich mit Tierliebhabern, lerne von Experten, finde oder biete Dienstleistungen an. Sei Teil einer Gemeinschaft, die die Beziehung zu Tieren schätzt und fördert.

Entdecke die vielfältigen Funktionen von Petmos

Petmos bietet eine Vielzahl von Funktionen, die sowohl Privatpersonen als auch Tierdienstleistern helfen, sich zu vernetzen, zu lernen und ihre Dienstleistungen anzubieten.

Dienstleistersuche

Finde schnell und einfach spezialisierte Tierdienstleister in deiner Nähe und profitiere von ihrem Fachwissen und ihrer Erfahrung.

Soziales Netzwerk

Vernetze dich mit Tierliebhabern und Dienstleistern weltweit. Teile Erfahrungen und stärke die globale Tiergemeinschaft.

Blogartikel

Veröffentliche und lese Artikel zu spannenden Themen. Teile dein Wissen und bleibe stets auf dem Laufenden.

Dein eigenes Petmos-Profil

Erstelle schnell und einfach dein eigenes Petmos-Profil und präsentiere dich und deine Dienstleistungen der Petmos-Gemeinschaft. Lass dich von den vielen tollen Profilen inspirieren, die du über unsere Suche finden kannst.

Unsere Mission - Ellie Erdbeere

Unsere Mission

Wir schaffen ein digitales Zuhause für alle diejenigen, denen das Wohlbefinden und die Gesundheit von Tieren am Herzen liegt. Wir ermöglichen die Vernetzung und den Austausch zwischen Tierbesitzern und -dienstleistern und bieten digitale Tools für die bestmögliche Tierförderung. Dabei steht positives und wissenschaftlich fundiertes Training im Vordergrund.

Ob du ein Tierdienstleister bist, der einen professionellen Webauftritt sucht, oder jemand, der einfach nur an der Tierwelt interessiert ist - auch ohne ein eigenes Tier zu besitzen: Bei uns bist du stets an der richtigen Adresse!

Freue dich auf unsere neuen Features

Wir arbeiten ständig daran, Petmos zu verbessern und zu erweitern. Hier ist ein Vorgeschmack auf das, was bald kommt.

In Entwicklung

Erweiterte Suche

Unsere Suche wird noch besser! Freue dich auf zusätzliche Filter und Ansichten, die dir helfen, genau das zu finden, was du suchst.

In Entwicklung

Soziales Netzwerk

Mehr Möglichkeiten für Austausch und Interaktion! Bald kannst du noch mehr mit Gruppen und Beiträgen auf Petmos machen.

Nächstes Release

Blogartikel

Mache deine Artikel noch ansprechender! Bald kannst du Bilder verwenden und FAQs hinzufügen, um deinen Lesern noch mehr Wert zu bieten.

Nächstes Release

Termin- & Kursübersicht

Mache es deinen Kunden leicht, deine Dienstleistungen zu buchen! Bald kannst du alle deine Termine und Kurse übersichtlich auf deinem Profil anzeigen und Tierbesitzer können sie direkt buchen.

Deine Wünsche zählen!

Du hast Herausforderungen, bei denen dir Petmos helfen kann? Teile uns deine Wünsche mit und wir schauen, was wir tun können.

Immer informiert mit unserem Newsletter!

Registriere dich für unseren Newsletter und werde über kommende Features und interessante Informationen rund ums Tier informiert!

„Als Tiertrainerin finde ich es toll, dass ich auf meinem Profil viele Angaben wie die Schwerpunkte meiner Arbeit machen kann. Das Profil nutze ich wie eine Visitenkarte. Parallel wird es über Suchmaschinen gefunden und bietet mir dadurch Sichtbarkeit.“
Dr. Dorothea Johnen, Tierärztin & Tierverhaltensberaterin

Für Tierbesitzer

Tierbesitzer
Melde dich jetzt mit wenigen Klicks an und erstelle ein Profil für dich und dein Tier! Das bietet dir folgende Vorteile:
Check
Buche verschiedene Dienstleistungen wie Tiertraining oder Gassi-Service
Check
Tritt direkt über die Plattform mit Dienstleistern in Kontakt
Check
Wähle, wer dein Profil sehen kann: öffentlich oder privat
Als Privatperson registrieren

Für Dienstleister

Tiertrainer
Erstelle schnell und einfach ein Profil über dich und deine Dienstleistungen! Deine Vorteile sind:
Check
Biete Kurse, Veranstaltungen und andere Dienstleistungen an
Check
Steigere deine Umsätze durch mehr Sichtbarkeit
Check
Spare Zeit durch unser digitales Buchungsystem
Dienstleistungen anbieten

Aktuelle Artikel und Interviews

Ein Moment, mit dem sich viele Menschen nicht gerne auseinandersetzen: Das geliebte Haustier stirbt. Es ist an der Zeit, Abschied zu nehmen. Der Trauerprozess beginnt. Eine schwierige Zeit für viele Tierbesitzerinnen und Tierbesitzer, in der sie sich oft alleingelassen fühlen. Petmos hat 5 Tipps für dich, wie du in der Trauer Trost finden kannst.

Artikel lesen ->

Du willst durchstarten und dein eigenes Tierbusiness aufbauen? Vielleicht weißt du noch nicht so recht, wie du dein Unternehmen perfekt nach deinen Interessen und Fähigkeiten ausrichtest. Wir sagen dir, welche 5 Punkte du schon vor der Gründung bedenken solltest, damit dein Business dich nachhaltig glücklich macht – und nicht zum Albtraum wird.

Artikel lesen ->

Bist du bereit für dein eigenes Tierbusiness? Das kannst du jetzt herausfinden! Petmos interviewt immer wieder Unternehmer aus der Tierbranche. Sie haben wertvolle Tipps für den Start in die Selbstständigkeit. Hier haben wir 7 Fragen zusammengetragen, die du dir vor der Gründung deines Unternehmens stellen solltest. Bist du wirklich bereit?

Artikel lesen ->

Auf der Suche nach einem eigenen Hund oder einer Katze ist das Tierheim oft die erste Anlaufstelle. Die allermeisten Tiere, die dort leben, haben traumatische Erfahrungen gemacht. Wie klappt die Vermittlung trotz der Herausforderungen? Wie kommt das perfekte Match zwischen Mensch und Tier zustande? Petmos hat im Tierheim Berlin nachgefragt.

Artikel lesen ->

Als Tierfotografin oder Tierfotograf arbeiten – das ist für viele Tierfans ein absoluter Traumjob. Tierfotografin Gina Wetzler erzählt, wie sie den Einstieg in den Beruf fand und was ihre größten Herausforderungen bei Shootings mit Pferden und Hunden sind. Auch hat sie für dich einige Tipps parat, wie du deinen Liebling gekonnt in Szene setzen kannst.

Artikel lesen ->

Es ist immer wieder ein faszinierendes Bild: Im Herbst versammeln sich oft Scharen an Vögeln am Himmel, um in den Süden zu ziehen. Aber was machen die steigenden Temperaturen mit Kuckuck, Kranich und Co.? Hier erfährst du, wie der Klimawandel das Verhalten von Zugvögeln verändert und was für die Tiere getan wird.

Artikel lesen ->